[ruby-de] array - delete

Die Optimisten inform at die-optimisten.net
Di Mai 30 23:05:27 JST 2017


On 2017-05-30 15:33, sto.mar at web.de wrote:
> Am 30.05.2017 um 12:07 schrieb Die Optimisten:
>> Nein, kein Troll.
> Davon bin ich noch nicht ganz überzeugt. Du neigst dazu, unklare
> Fragen zu stellen und damit Diskussionen darüber auszulösen, was
> du eigentlich gemeint haben könntest, hältst es aber oft nicht
> für nötig, diese Unklarheiten zu beseitigen.
>
>> ok habe vergessen |v| in |key| umzubenennen - bei mir ist es v, denn key
>> ist schon vergeben.
> Tipp: vor dem Abschicken in eine irb-Session kopieren und testen.
>
>> Sonst sehe ich keinen Fehler, auch keinen Syntaxfehler.
> (Ich habe den NameError gemeint.)
>
> Aber selbst wenn man darüber hinweg sieht, müsste man erst noch
> überlegen, wie keys und erg sinnvoll definiert werden müssten
> (Array? Hash? welche und wieviele Elemente, ...?), damit dein
> "Beispielcode" überhaupt sinnvoll läuft.
> Und wenn ich erst mal 10 Minuten lang ein sinnvolles Beispiel
> zusammenbasteln muss, dann habe ich oft keine Zeit mehr
> (vielleicht auch keine Lust) die eigentliche Frage zu beantworten.
Hallo,
 >>Wie ich sehe, funktioniert das Löschen nicht 100% (manche bleiben über):
 >> keys.map{|key| erg[key].each {|l| if  l[1] == l[2] and l[2]==nil 
then erg[key].delete l end }}

=> Es ist egal (meine Ansicht, bitte gerne widerlegen), wie keys oder 
erg definiert sind, oder wieviele Elemente sie enthalten.
Das Problem ist wohl das Ändern im Hash/Array. (danke Martin),
dennoch würde mich interessieren, unter welchen Umständen kann man 
bestehende Elemente ändern (oder löschen), muß man dabei immer mit Müll 
rechnen? (es läuft hier ja nichts parallel ab).

Das Subject ist doch ok - wie hätt ichs sonst benennen sollen?

Andreas



Mehr Informationen über die Mailingliste ruby-de