[ruby-de] array - delete

sto.mar at web.de sto.mar at web.de
Di Mai 30 22:33:16 JST 2017


Am 30.05.2017 um 12:07 schrieb Die Optimisten:
> Nein, kein Troll.

Davon bin ich noch nicht ganz überzeugt. Du neigst dazu, unklare
Fragen zu stellen und damit Diskussionen darüber auszulösen, was
du eigentlich gemeint haben könntest, hältst es aber oft nicht
für nötig, diese Unklarheiten zu beseitigen.

> ok habe vergessen |v| in |key| umzubenennen - bei mir ist es v, denn key
> ist schon vergeben.

Tipp: vor dem Abschicken in eine irb-Session kopieren und testen.

> Sonst sehe ich keinen Fehler, auch keinen Syntaxfehler.

(Ich habe den NameError gemeint.)

Aber selbst wenn man darüber hinweg sieht, müsste man erst noch
überlegen, wie keys und erg sinnvoll definiert werden müssten
(Array? Hash? welche und wieviele Elemente, ...?), damit dein
"Beispielcode" überhaupt sinnvoll läuft.
Und wenn ich erst mal 10 Minuten lang ein sinnvolles Beispiel
zusammenbasteln muss, dann habe ich oft keine Zeit mehr
(vielleicht auch keine Lust) die eigentliche Frage zu beantworten.

Da du ja (vermutlich) möglichst hilfreiche Antworten haben möchtest,
solltest du also stärker darauf achten, deine Posts so klar zu
formulieren, dass wir nicht erst hineininterpretieren müssen,
was dein(!) Problem ist, oder ein Beispiel finden müssen,
mit dem dein Problem reproduziert werden kann.
Nachdem du auch schon einige Zeit bei ruby-talk gepostet hast,
solltest du das eigentlich inzwischen mitbekommen haben.
(Alternativ könntest du natürlich auch jemanden bezahlen,
der Tutor spielt.)

Du könntest auch mal in die Benutzungsanleitung[1] der
Mailingliste schauen, hier nur ein (sehr) kleiner Ausschnitt:

"Allgemein gilt: das eigene Anliegen sollte verständlich beschrieben
werden. Dahinter treten (fast) alle anderen Regeln zurück. Niemand hat
Zeit, stundenlang über Satzfetzen zu brüten, um deren Bedeutung
herauszufinden. [...]"

[1]: http://planet.ruby-portal.de/ruby-de.html


Das mag sich unfreundlich anhören, ist aber vielmehr als Tipp
gemeint, wie du bessere Antworten bekommen kannst.

Grüße
Marcus


-- 
GitHub: https://github.com/stomar/
PGP:    0x6B3A101A


Mehr Informationen über die Mailingliste ruby-de