[ruby-de] array - position eines Matches

Robert Klemme shortcutter at googlemail.com
Mo Mai 22 15:22:52 JST 2017


2017-05-21 22:49 GMT+02:00 Die Optimisten <inform at die-optimisten.net>:
> On 2017-05-20 12:06, Robert Klemme wrote:
>>
>> 2017-05-20 0:07 GMT+02:00 Die Optimisten <inform at die-optimisten.net>:
>>
>>> wie bekomme ich die Array-Position eines Matches?
>>>
>>> arr=['abc', 'def']
>>> arr.index /b/        # => 0 --- geht nur leider nicht!
>>
>> Lies doch endlich mal die Dokumentation!
>> http://ruby-doc.org/core-2.4.1/Array.html#method-i-index

> Eben deshalb stelle ich die Frage hier; es gibt keine (direkte) Methode
> dazu:

Was soll jetzt wieder "direkt" bedeuten? Du hast danach gefragt, wie
man den Index eines Treffers bekommt und die Dokumentation hat die
Antwort dazu.

> (Nicht: arr.index 'abc', sondern /b/)
> Geht also nur manuell mit Block.

Was soll da manuell sein? Manuell ist, wenn man selbst die Indices zählen muss.

> Hätte ja sein können, daß es dazu eine
> Funktion gäbe (zB .find_index != .index wäre...)
> Bei vielen anderen Methoden ist string und Regex - Eingabe möglich (analog
> zur String-Klasse)

Was meinst Du? Welche "vielen Methoden" gibt es denn Deiner Ansicht nach?

Ciao

robert


-- 
[guy, jim, charlie].each {|him| remember.him do |as, often| as.you_can
- without end}
http://blog.rubybestpractices.com/


Mehr Informationen über die Mailingliste ruby-de