[ruby-de] ORM

sto.mar at web.de sto.mar at web.de
Sa Mai 13 00:23:17 JST 2017


Am 12.05.2017 um 00:29 schrieb Die Optimisten:
> Welches ist ds beste ORM?
> *einfach (nicht allzu große Lernkurve, wichtiger ist aber eine
> effiziente Verwendbarkeit danach),
> *kompatibel zu SQLite und Postgres (und anderen)
> *multifunktional
> *performant
> *oft verwendet ("Standard")

Da nun schon konkrete Namen genannt worden sind, hier noch eine
Alternative: das "sequel"-Gem (Sequel: The Database Toolkit for Ruby)
scheint auch eine Verbreitung zu besitzen, ich höre immer wieder
entsprechende Empfehlungen.

Ich habe es schon mit SQLite und PostgreSQL verwendet, aber ob
es deinen übrigen Anforderungen gerecht wird, bzw. welchen davon,
kann ich leider nicht sagen. Ich würde aber mal behaupten, dass
es (zahlreiche) entsprechende Blog-Artikel gibt, insbesondere auch
zur Frage Sequel vs. ActiveRecord.

Grüße,
Marcus


-- 
GitHub: https://github.com/stomar/
PGP:    0x6B3A101A


Mehr Informationen über die Mailingliste ruby-de