[ruby-de] Objekt löschen

Die Optimisten inform at die-optimisten.net
Mi Jun 28 15:57:48 JST 2017


On 2017-06-26 19:21, Robert Klemme wrote:
> 2017-06-26 10:38 GMT+02:00 Marvin Gülker <m-guelker at phoenixmail.de>:
>> On Mon, Jun 26, 2017 at 01:18:11AM +0200, Die Optimisten wrote:
>>>       self=nil
>> Nein. Zuweisungen an self würden irrsinnige Verwirrung stiften und sind
>> deshalb generell unzulässig. Das gilt in anderen Programmiersprachen
>> genauso.
> Und falls kontrollierte Freigabe von Ressourcen das Thema sein sollte,
> dafür gibt es Block-Methoden, die mittels "ensure" eine Transaktion
> realisieren. File.open ist so ein Beispiel.
>
Aha. Komisch daß ich nicht selbst darauf gekommen bin.
Da das Objekt ja selbst beeinflußt, wann es stirbt (ein bißchen 
unrealistisch, nicht? - ich sehe mal von Selbstmord ab, im Allgemeinen 
sind es immer äußere Umstände),
kann es damit auch gleich die Ressourcen freigeben (selber aufräumen ist 
immer am saubersten)

Das checkt man wohl erst durch lange Erfahrung! [ensure dafür zu verwenden]
   - danke -
ciao Andreas



Mehr Informationen über die Mailingliste ruby-de