[ruby-de] Modul - Klassenmethoden

Norbert Melzer timmelzer at gmail.com
So Jun 25 21:49:09 JST 2017


Die Adresse von hanmac steht in Marvins letzter Mail, ließ noch einmal
genau. Ausserdem ist es ein leichtes sich einen git commit anzusehen und
dort die email Adresse zu extrahieren.

Die Optimisten <inform at die-optimisten.net> schrieb am So., 25. Juni 2017,
13:43:

> On 2017-06-24 18:14, Marvin Gülker wrote:
> > On Sat, Jun 24, 2017 at 04:55:33PM +0200, Robert Klemme wrote:
> >> Nein: statt mehr zu lesen, müsste Andreas endlich die Sprache
> >> praktisch nutzen. Sein Problem ist, dass er erst versucht, die Sprache
> >> zu beherrschen und sie dann zu benutzen. Aber so funktioniert das
> >> nicht. Letztlich erlangt man die Beherrschung nur durch Nutzung. Es
> >> hat überhaupt keinen Sinn, sich erst alles theoretische Wissen
> >> aneignen zu wollen, weil das dann ohne Anknüpfungspunkte im Hirn
> >> bleibt.
> > Schön analyisiert. Andreas, ich würde dir empfehlen, dich in einem
> > Open-Source-Projekt zu engagieren, damit du lernst, wie die Dinge
> > zusammenhängen. Ex-Forenkollege Hanmac hat immer irgendwelche
> > Ruby-Projekte am Laufen, wenn du willst. Schreib einfach mal an
> > hanmac [at] gmx (punkt) de und verweise hier auf die Liste, dann
> > kann er damit schon was anfangen.
> >
> > Marvin
>
> Hallo,
> offenbar besser erkannt als ich selbst ;)
> - danke für die beiden Tipps!
> Weiß jemand die Email von Hanmac, Mail von ihm finde ich nicht und auf
> https://github.com/hanmac/rwx seh ich keinen Kontakt.
> ( Aber es eilt nicht, vielleicht erst mal meine eigenen Projekte
> umsetzen, meine Todo-Liste ist lang...)
>
> Ciao Andreas
>
>


Mehr Informationen über die Mailingliste ruby-de