[ruby-de] Funktionen aus Array anwenden

Die Optimisten inform at die-optimisten.net
Sa Jun 10 02:17:50 JST 2017


On 2017-06-09 17:40, Marvin Gülker wrote:
>  Oder kürzer: a.each(&:call) Marvin 
OK
.send(meth1.meth2.meth3) muß in 3x send aufgelöst werden?

a.each(&:meth) erlaubt keine Methoden-Parameter?
   Lassen sich hiermit mehrere Methoden hintereinander angeben?

Kann man über proc/lambda auch eine C-Methods (library) aufrufen?

Läßt sich der Inhalt einer Proc/eines Lambdas im Nachhinein zeigen?

danke Andreas



Mehr Informationen über die Mailingliste ruby-de