[ruby-de] [Job] Start-up Chance mit Firmenanteilen für einen versierten Ruby Engineer

Wolfgang Nádasi-Donner ruby at wonado.de
Do Apr 20 02:17:10 JST 2017


Am 19.04.2017 um 17:25 schrieb Robert Klemme:
> 2017-04-19 17:23 GMT+02:00 Wolfgang Nádasi-Donner <ruby at wonado.de>:
>> Am 19.04.2017 um 14:03 schrieb Robert Klemme:
>>> 2017-04-19 13:53 GMT+02:00 Wolfgang Nádasi-Donner <ruby at wonado.de>:
>>>
>>>> Das ist zwar ein inhaltlich (meiner Meinung nach) völlig akzeptabler
>>>> Thread, aber nicht im Rahmen eines gekaperten Threads.
>>>
>>> Wobei "Ruby Engineer" != "RoR Developer".
> 
>> Ich weiss zwar nicht, was ein "Ruby-Ingenieur" sein soll, aber ich bin
>> natürlich bezüglich neuerer Bezeichnungen für Jobs wegen meines Alters
>> (64) auch kein Maßstab für derartige Beurteilungen.
> 
> RoR == Ruby on Rails. Jemand, der Ruby beherrscht, kennt sich nicht
> automatisch mit Rails aus.
> 
> Ciao
> 
> robert
> 
RoR ist mir klar, aber was ein "Ruby Engineer" sein soll, eher nicht.
Ist damit ein Software Engineer gemeint, der auf Ruby spezialisiert ist,
oder irgend etwas ganz anderes.

WoNáDo


Mehr Informationen über die Mailingliste ruby-de